Sie sind hier: Startseite

Mitgliederwerbung!

zur Zeit läuft

eine telefonische

Werbeaktion

Kontakt

DRK OV Gaggenau e.V.

Unimogstr. 5
76571 Gaggenau 

info[at]ov-gaggenau.drk[dot]de

Blutspendetermine

Mitgliederwerbung 2014
Foto: DRK Gaggenau

Herzlich Willkommen

beim DRK-Ortsverein Gaggenau e. V.

Aktion mit der Sammelbüchse
Foto: DRK Gaggenau

Sammelaktion

vom JRK im April 2015

JRK in Rumänien
Foto: DRK Gaggenau

JRK unterwegs

2014 - Ankunft in Rumänien

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Gaggenau e. V.!

Foto: Die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Gaggenau
Foto: DRK-Ortsverein Gaggenau

Der DRK-Ortsverein Gaggenau e.V. hat eine lange Tradition. Schon seit 1911 engagieren sich Menschen in und um Gaggenau für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 1.900 Mitglieder. Davon gehören 178 zu den aktiven Helfern und 1.772 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Sanitätswachdienst

Foto: Sanitätswachdienst bei der Fronleichnamsprozession
Foto: H. Neuendorf / DRK

Fasnachtsumzug, Fronleichnamsprozession, Volksfest oder Konzert: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.
DRK-Sanitätswachdienst

 

 

18.02.2017 DRK-Kleiderkammer wieder geöffnet

Die DRK-Kleiderkammer hat nach dem Umbau wieder geöffnet.

Die DRK-Kleiderkammer hat zum 18.02.2017 wieder geöffnet. [mehr]

13.02.2017 DRK Ortsverein Gaggenau startet Mitgliederwerbung

telefonische Werbeaktion startet zum 13.02.2017

Der DRK Ortsverein Gaggenau startet in Zusammenarbeit mit dem DRK Kreisverband Rastatt ab Mitte Februar eine Werbeaktion, um Fördermitglieder für... [mehr]

24.01.2017 DRK-Kleiderkammer wird umgebaut (Kopie 1)

Die DRK-Kleiderkammer wird wegen Umbau geschlossen.

Die DRK-Kleiderkammer bleibt vom 01. bis 17. Februar 2017 wegen Umbaus sowohl für die Kleiderannahme als auch für die -ausgabe geschlossen. Am 18.02.2017 findet von 9 Uhr bis 12 Uhr wie im... [mehr]

06.12.2014 - Brandeinsatz Firma Lang

Zu einem Großeinsatz kam es am 06.12.2014 gegen 05:05 Uhr als sich bei der Firma Recycling Lang , "Metallabfall" entzündet hat.

Die Bereitschaft Gaggenau wurde am 06.12.2014 um 05:05 zu einem Brandeinsatz in das Industriegebiet Bad Rotenfels alarmiert. Die Lage vor Ort: Bei der Firma Lang entzündete sich Metallschlacke... [mehr]

16.11.2014: Gasleitung beschädigt - DRK + JRK im Einsatz

16.11.2014 Großeinsatz - Evakuierung wegen Gasleck

[mehr]

12.07.2014 - Gleich 2 Sanitätswachdienste an einem Tag

Am 12.07.2014 hatte die DRK Bereitschaft Gaggenau gleich 2 Sanitätswachdienste an einem Tag zu absolvieren.

Die DRK Bereitschaft Gaggenau war am 12.07.14 auf zwei regionalen Veranstaltungen zeitgleich vertreten. [mehr]

Mitgliederwerbung der Bereitschaft Gaggenau 07.06.2014

Am 7. Juni veranstaltete die DRK-Bereitschaft Gaggenau auf dem Marktplatz in Gaggenau ein Infotag.Unter dem Motto "Helfen ist nicht schwer! Hilf aktiv mit!" zeigten die DRK'ler ihr ganzes...

Am 7. Juni veranstaltete die DRK-Bereitschaft Gaggenau auf dem Marktplatz in Gaggenau ein Infotag.
Unter dem Motto... [mehr]

16.01.2014 - Notfallhilfe & HvO erhalten Bürgerpreis 2014

Der OV Gaggenau erhält für die Notfallhilfe & HvO den Bürgerpreis 2014.

Der Ortsverein Gaggenau erhält für seinen ehrenamtlichen Dienst "Notfallhilfe und HvO (Helfer vor Ort)" den Bürgerpreis 2014. Die Frauen und Männer der HvO und Notfallhilfe leisten im... [mehr]

Montag, 19. Juni 2017

Weltflüchtlingstag: Fast eine Million Flüchtlinge aus dem Südsudan in...

Die Zahl der südsudanesischen Flüchtlinge, die im Nachbarland Uganda Zuflucht suchen, steigt immer weiter. Seit 2013 hat Uganda rund 950.000 Menschen aus dem Südsudan aufgenommen. "Alleine zwischen dem 15. und dem 21. Mai 2017 sind 14.358...

Montag, 19. Juni 2017

Deutschlands beste Rettungsschwimmer gesucht

Rettungsschwimmer der DRK-Wasserwacht retten jährlich rund 250 Menschen vor dem Ertrinken. Sie leisten etwa die Hälfte aller Wasserrettungseinsätze. Auch bei Flutkatastrophen sind die Helfer der Wasserwacht unentbehrlich. Beim diesjährigen...

Freitag, 16. Juni 2017

Richtig reagieren, wenn es um rettende Sekunden geht

Mit Ferienbeginn in der nächsten Woche sind Staus und dichter Verkehr programmiert. „Wenn irgendwo im Gedränge Blaulicht und Signalhorn auftauchen, zählt jede Sekunde für den Rettungseinsatz. Nur nicht abrupt bremsen, sondern die...

Freitag, 09. Juni 2017

DRK-Präsident Seiters: Humanitäre Lage im Jemen immer dramatischer

Die humanitäre Lage im Jemen wird nach dem Ausbruch der Cholera immer dramatischer. Zudem steht das Land, das von einem schweren bewaffneten Konflikt gezeichnet ist, am Rande einer Hungersnot. Der Cholera-Ausbruch hat innerhalb von nur rund vier...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Präsident Seiters: Wir sind entsetzt und schockiert - Deutsches Rotes Kreuz...

Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Dr. Rudolf Seiters, hat sich bestürzt über eine tödliche Messerattacke auf einen DRK-Mitarbeiter im Saarland geäußert. "Wir alle sind entsetzt und schockiert. Das gesamte DRK trauert um einen...